Braune Tapeten

Braune Tapeten mit eine nuancenreiche Wandgestaltung
pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Artikel 1 bis 36 von 340 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10

Artikel 1 bis 36 von 340 gesamt

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an Tel. 05468 / 9384748

von 10.00 - 17.00 Uhr

Sicher bezahlen

Bezahlmethoden

* Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt., zzgl. Versandkosten und ggf. Nachnahmegebühren

Atmosphäre schaffen mit Tapeten in Braun

Tapete in Braun - stilvoll und elegant

Keine Angst vor braunen Tapeten, sie erdrücken den Raum nicht und lassen ihn auch nicht kleiner wirken. Im Gegenteil, die braune Tapete strahlt Gemütlichkeit aus und macht jedes Zimmer erst so richtig wohnlich. Braune Tapeten gibt es in allen Farbschattierungen und mit den schönsten Mustern. Eine Streifentapete wirkt zum Beispiel noch eleganter, wenn man diese mit verschiedenen Brauntönen kombiniert. Sehr beliebt sind auch Ornamente, im Zusammenspiel mit Braunen Unitapeten. Sie geben dem Raum einen glamourösen Touch. Sie sollten nicht gleich alle vier Wände mit schlichten braunen Tapeten ausstatten, es sieht aber sehr stilvoll aus wenn eine Wand dezent mit Hilfe von brauner Tapete in den Mittelpunkt gerückt wird. Natürlich sollte die Tapete aber auch immer zu Ihrem persönlichen Wohnstil passen.

Braune Tapete - gemütlich und doch modern

Viele braune Tapeten sind besonders gut mit Tapeten in Holzoptik zu kombinieren, sie wirken rustikal und sind in der Männerwelt besonders beliebt. Auch eine Steintapete zu einer braunen Tapete eignet sich sehr gut, hinter dem Kamin oder in der Hausbar sieht sie wirklich hervorragend aus. Machen Sie etwas ganz besonderes aus Ihren vier Wänden, eine braune Tapete ist für dieses Vorhaben bestens geeignet. Natürlich muss die Tapete auch mit Ihren Möbeln harmonieren, geometrische Formen in Braun bringen in Ihr Wohnzimmer das Besondere etwas. Brauntöne wirken ruhig und verbreiten eine natürliche Atmosphäre. Der Betrachter fühlt sich sofort geborgen, so eine Ruhe und Wärme können eigentlich nur braune Tapeten herstellen. Natürlich gibt es die verschiedensten Brauntöne, von hell oder dunkel, bis Matt oder Glänzend, ganz wie auch immer Sie es wünschen.



Braune Tapeten gemütlich und modern

Tapete in Braun – die etwas andere Wandverkleidung

Dunkle Farbtöne können Sie gerne mit hellen Farben etwas auflockern, so bleibt ein wohnliches Ambiente immer gewahrt. Selbst in großen Räumen wirkt die braune Tapete gemütlich, mit dieser Farbe liegen Sie immer richtig. Mit einem Ornament-Muster in Braun können Sie den glamourösen Wohnstil herstellen, mit etwas Gold wird dieser dann einfach perfekt. Tapeten spielen eine ganz wichtige Rolle in jedem Ihrer Räume, wenn die Tapete ein Barockmuster trägt, wird der glamouröse Look besonders stark hervorgehoben. Eine braune Tapete ist für diesen Wohnstil eigentlich eine „Pflicht“. Geschwungene Muster sind der ideale Schmuck, auf die Auswahl der Farben sollten Sie jedoch besonders achten. Schlichtes weiß ist beim glamourösen Wohnstil überhaupt nicht angesagt. Viel besser machen sich Braun und Beige an der Wand, kombiniert mit etwas Gold oder Silber wirkt dieser Stil erst so richtig „echt“.


Baune Tapeten in Kombination mit farbenfrohen Mustern

Braune Tapeten für den modernen Wohnstil

Wenn Sie den modernen Wohnstil bevorzugen, fällt eine braune Tapete keinesfalls aus der Rolle. Dieser Stil ist eher sachlich und elegant, gibt aber auch ausreichend Raum für Ihre persönliche Note. Braune Tapeten passen selbst zum skandinavischen Wohnstil, auch wenn man das nicht vermuten würde. Für diesen Stil wählen Sie einfach helle Holzfarben und ersetzen die Holzvertäfelung durch eine dunkelbraune Tapete. Dieser Stil ist an die Natur angelehnt und wird dem skandinavischen Design nur gerecht.

Geben Sie Ihren Wänden eine ganz besondere Note, mit braunen Tapeten können Sie eigentlich gar nichts verkehrt machen. Natürlich gibt es braune Tapeten aus unterschiedlichen Materialien. Entscheiden Sie sich für Vinyl-Tapeten für die Küche und das Badezimmer, sie sind kunststoffbeschichtet und eignen sich somit ideal. Papiertapeten können Sie dann im Wohn- und Schlafzimmer einsetzen und das Ganze mit einigen geschwungenen Ornamenten im Handumdrehen veredeln.