Expertenberatung
05468 / 9384748 von 10:00 bis 17:00 Uhr
Kostenlose Retoure
Nur bei PayPal Bestellungen*
Musterbestellung
Die clevere Idee vor dem Kauf
Händlerbund
Händlerbund
Wir sind Mitglied im Händlerbund
Filter schließen
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
1 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5

Informationen und Fakten rund um die Wandfarbe grau

Warum entscheidet man sich für die Wandfarbe grau?

Wer sich im Augenblick bei der Renovierung seiner Wohnung oder seines Eigenheimes befindet und vor der Frage steht, welchen Anstrich er den Wänden seines Zuhauses verpassen soll, der sollte womöglich die Wandfarbe Grau in Erwägung ziehen. Denn der ganz große Vorteil dieser Farbe ist es, zu so gut wie allen Möglichkeiten und Eventualitäten zu passen - die Innenfarbe Grau steht den heimischen Wänden immer!

 

Wie wirkt die Silikatfarbe Grau?

Wer seine Wände Grau färbt, drückt damit aus, dass sein Haus oder seine Wohnung edel und wertig ist. Die Innenfarbe grau vermittelt Wärme und bringt die Einrichtung zum Leuchten. Andererseits passt es auch perfekt zu Weiß und vielen weiteren, kräftigen Farben, die die Wandfarbe Grau sogar noch hervorheben. Die Silikatfarbe Grau kann aber auch kühl sein. Ebenso wie zu warm und gemütlich, passt Grau auch zu cool und jugendlich. Die Innenfarbe Grau zeichnet sich nämlich ganz besonders dadurch aus, dass sie in hohem Maße wandelbar ist und sich den verschiedenartigsten individuellen Vorstellungen anpasst. Es ist wie bei einem weißen Hemd zum Anzug: Die Innenfarbe Grau geht im Grunde genommen immer.

 

Welche Farben gut mit der Wandfarbe grau harmonieren

Sie fragen sich vielleicht, welche Akzente man setzen kann, wenn man sich für die Silikatfarbe Grau entscheidet. Vorteil ist, dass der Farbton in dieser Hinsicht viele Möglichkeiten offen lässt. So harmoniert die Wandfarbe Grau beispielsweise mit intensiven Farben wie rot oder gelb. Accessoires oder Möbel in besagter Farbe fügen sich äußerst gut in das Bild von grauer Wandfarbe ein und verleihen dem Raum ein herzliches und wohliges Flair. Aber auch ein sattes Grün akzentuiert die Innenfarbe Grau und schafft somit den Eindruck von Stil und Wärme. Wer Grau mit Sand- und Beigetönen vereint, stellt damit seinen Geschmack, seinen Sinn für Stil und seine Klasse unter Beweis. Grau in Kombination mit hellem Braun wirkt wertig, gehoben und weiß den Betrachter mit jeder Menge Charme und dem Eindruck purer Seriosität zu begeistern.

 

Silikatfarbe Grau - der gute Ton, der einfach immer und überall passt

Wer seine Wände Grau streicht, liegt praktisch immer richtig. Diese Farbe hält seit geraumer Zeit nicht nur Einzug in die Mode, sondern auch in das Innendesign. Es passt zu coolen und hippen Jugendwohnungen ebenso, wie zu seriösen und stil- und geschmackvollen Familienhäusern. Antiquitäten kommen genauso zur Geltung, wie rustikale Einschläge und wer sich entspannen oder aber auch motivieren möchte, kommt in Räumen mit grauen Wänden ebenfalls voll auf seine Kosten. Grau ist einfach die Wandfarbe für jedermann und jedem sich bietenden Anlass.

Zuletzt angesehen