Kontaktinformationen
Kostenloser Tapeten-Versand
Für Lieferungen innerhalb Deutschlands
Musterbestellung
Die clevere Idee vor dem Kauf
TAPETEN SUMMER SALE
Filter schließen
von bis
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Variantenartikel
Remmers Allgrund | Haftgrund | Kunststoff & Holz | Rostschutz & isolierend | kostenfreie Lieferung
Remmers Allgrund | Haftgrund | Kunststoff & Holz | Rostschutz & isolierend | kostenfreie Lieferung
ab 42,70 € * / Gebinde
Inhalt: 0,75 Liter (56,93 € * / 1 Liter)
Variantenartikel
Remmers Isoliergrund | Durchschlagen von Holzinhaltsstoffen | Wasserbasis | kostenfreie Lieferung
Remmers Isoliergrund | Durchschlagen von Holzinhaltsstoffen | Wasserbasis | kostenfreie Lieferung
ab 49,50 € * / Gebinde
Inhalt: 0,75 Liter (66,00 € * / 1 Liter)

Die ideale Grundierung für Holz

Warum ist eine Grundierung für Holz wichtig?

Der erste Schritt zu perfektem Holzschutz

Eine Holzgrundierung sorgt dafür, dass nachfolgende Anstriche optimal haften und schützt das Holz vor Feuchtigkeit, Schimmel und Schädlingen. Sie dringt tief in das Holz ein und verfestigt die Oberfläche, wodurch das Holz widerstandsfähiger wird. So legst Du den Grundstein für eine langanhaltende und schöne Holzoberfläche.

Die Vorteile einer Holzgrundierung

Optimale Haftung und Schutz

Mit einer Grundierung schaffst Du die ideale Basis für alle weiteren Anstriche. Sie sorgt dafür, dass Farben und Lacke besser haften und gleichmäßiger aufgetragen werden können. Außerdem schützt sie das Holz vor Feuchtigkeit und UV-Strahlen, was die Lebensdauer Deines Holzprojekts erheblich verlängert.

Einfache Anwendung

Grundierungen sind in der Regel leicht aufzutragen und trocknen schnell. So kannst Du Dein Projekt zügig fortsetzen und bald das fertige Ergebnis bewundern.

Verbesserte Ästhetik

Eine gute Grundierung verhindert, dass das Holz Farbe und Lack ungleichmäßig aufnimmt. Dadurch erzielst Du ein einheitliches und makelloses Finish, das Deine Holzarbeiten noch professioneller aussehen lässt.

Wann braucht man eine Grundierung bei Holz?

Eine Grundierung ist immer dann erforderlich, wenn Du sicherstellen möchtest, dass Dein Holz optimal geschützt und die nachfolgenden Anstriche gleichmäßig und dauerhaft sind. Insbesondere bei unbehandeltem, rohem Holz oder stark saugendem Holz wie Tanne oder Fichte ist eine Grundierung unerlässlich. Auch bei stark beanspruchten Holzflächen, wie Terrassen oder Gartenmöbeln, empfiehlt sich eine Grundierung, um die Widerstandsfähigkeit zu erhöhen.

Was passiert, wenn man Holz nicht grundiert?

Verzichtest Du auf eine Grundierung, kann dies mehrere negative Folgen haben:

  1. Ungleichmäßige Farbaufnahme: Das Holz nimmt Farbe oder Lack ungleichmäßig auf, was zu unschönen Flecken und Streifen führt.

  2. Schlechte Haftung: Farben und Lacke haften schlechter und können sich schneller ablösen oder abblättern.

  3. Geringerer Schutz: Ohne Grundierung ist das Holz anfälliger für Feuchtigkeit, Schimmel und Schädlingsbefall, was die Lebensdauer Deines Projekts deutlich verkürzt.

Wie trägt man Grundierung für Holz auf?

  1. Vorbereitung: Reinige das Holz gründlich von Schmutz, Staub und Fett. Bei Bedarf schleife die Oberfläche leicht an, um eine glatte Basis zu schaffen.

  2. Grundierung auftragen: Verwende einen Pinsel oder eine Rolle, um die Grundierung gleichmäßig auf das Holz aufzutragen. Arbeite dabei in Richtung der Holzmaserung.

  3. Trocknen lassen: Lasse die Grundierung gut trocknen. Die genaue Trocknungszeit hängt vom jeweiligen Produkt ab und ist auf der Verpackung angegeben.

  4. Nachschleifen: Wenn nötig, schleife die grundierte Oberfläche leicht an, um eine glatte Basis für den nächsten Anstrich zu schaffen. Entferne anschließend den Schleifstaub gründlich.

  5. Weiterverarbeitung: Jetzt ist das Holz bereit für die weiteren Anstriche mit Farbe oder Lack. Trage diese gemäß den Herstellerangaben auf.
Zuletzt angesehen